HISTORIE

Kompetenz. Erfahrung. Leidenschaft.

Die Geschichte der Firma WT-Metall

Wir sind der Spezialist für den Transport von Hunden und Hundesportgeräten. Egal ob Sie Ihren Hund in einem Thermo Hundeanhänger oder einer WT Hundebox transportieren, für uns von WT Metall steht immer das Team Mensch – Hund im Vordergrund. Deshalb haben wir unser Programm in den letzten Jahren auch um Produkte wie die Hundehütte und die Wurfkiste erweitert. Auch im Hundesport gibt es immer wieder neue Anforderungen. Wir stellen Agilitygeräte als kompletten Parcour für den Wettkampf sowie Einzel und Trainingsgeräte seit über 15 Jahren her. Auch mit unseren Geräten für den Schutzhundesport, Flyball und Obediece sind wir immer am Puls der Zeit.

Die Firma WT – Metall hat sich aus einem kleinen Handwerksbetrieb entwickelt der 1975 von Dipl. Ing. Herbert Winterling gegründet wurde. Da im Hause Winterling Schäferhunde schon immer ein fester Bestandteil des alltäglichen Lebens waren, kam im Laufe der Zeit kam auch der Schutzhundesport dazu. Durch den Anhängerbau in der eigenen Firma entstand der Bedarf nach Hundetransportanhängern. Nicht nur der Wunsch der Kunden, auch die eigene Erfahrung hat gezeigt dass ein PKW unter regelmäßigen Hundetransport leidet. So wurde in den Jahren 1982/83 die heutige Form des „Thermo“-Hundeanhängers entwickelt. Durch kontinuierliche Weiterentwicklung bis zum heutigen Tag wurde der „THERMO“ in Technik und Aussehen perfektioniert.

1993 entstand die Produktion von maßgefertigten Autoboxen, und das Laufband für Hunde in der Firma SGW durch Bernd Winterling. 1995 produzierte SGW die ersten Agilityhürden und Verstecke für den Schutzhundesport.

1999 übernahm Bernd Winterling die Geschäftsführung von Herbert Winterling und die Produkte von SGW wurden integriert. „Bewährtes weiterführen und für den aktuellen Bedarf Neues entwickeln“ ist die Devise von Herrn Winterling. Der Maschinenbaumeister und Betriebswirt bildet seit seiner Kindheit Hunde aus und betreibt leidenschaftlich Hundesport.

Um niemals den Kontakt zu den Hundesportkollegen und Kunden zu verlieren, besuchen Bernd Winterling und sein Team zahlreiche Veranstaltungen im In- und Ausland. Dabei legt er von Januar bis November einige tausend Kilometer zurück. Denn nicht nur der Verkauf, sondern auch der permanente Austausch mit unseren Kunden, liegt WT – Metall am Herzen.

Geschäftsführer Bernd Winterling mit Herrn Peik
Geschäftsführer Bernd Winterling mit Herrn Peik
Bernd Winterling mit Eddie Tries
Bernd Winterling mit Eddie Tries